ÜBER MICH

Zu meiner Person

Ich bin im Jänner 1980 in Mistelbach/Niederösterreich geboren und lebe mit meiner Familie in einem kleinen Ort in Niederösterreich.

Wie fand ich zu meiner Arbeit für Mensch und Tier

Ich fühlte bereits als Kind, dass etwas im Leben der Menschen nicht "in Ordnung" ist. Bei den Tieren und in der Natur fühlte ich mich zuhause.
In meinen Jugendjahren geriet ich, ausgelöst durch den Tod eine Freundes, in eine Sinnkrise. Ich stellte mir mit ca. 20 Jahren die Frage nach dem Sinn des Lebens. Anfangs bekam ich keine, für mich zufriedenstellende, Antwort, aber ich suchte ... und ich fand :-).
In diversen Ausbildungen im Bereich Energetischer Arbeit für Mensch und Tier (siehe unten) und in der darauffolgenden direkten Kommunikation mit Tieren und der Natur fühlte ich mich zuhause und fand viele Puzzlesteine, die mir halfen, das Leben allmählich zu verstehen - als das, wie es eigentlich gemeint ist.

Im Jahr 2009 erhielt ich ein Geschenk in Form einer umfangreichen Botschaft durch einige meiner Tiere. Sie wiesen mir den Weg zu einem tiefen Verständnis des Lebens sowie zu einer Form der direkten Kommunikation und Energetischen Arbeit auf Seelenebene für alles Leben (Mensch, Tier, Natur, ...). 


Die Kernessenz
dieser Botschaft lautet sinngemäß: 

Jeder Mensch, jedes Tier, jede Pflanze, jeder Stein, Alles was IST,
trägt einen Teil des göttlichen Ursprungs, den sogenannten
„göttlichen Funken“ in sich – in seinem Innersten.

Die Besinnung auf dieses "Licht" in uns erschafft dem Menschen die Möglichkeit,
Menschen, Tiere, Pflanzen, die Natur
- das Leben an sich - als Ganzes wahrzunehmen und zu verstehen.

Die Verbundenheit, die Rückbesinnung auf das göttliche Licht in uns, bringt Heil – sprich:  Lebensglück, Ganzheit, Gesundheit, Freude, Liebe, Hoffnung, Optimismus, Werte, Sinn­haftigkeit, Schaffenskraft, Wohlwollen, Gemeinschaftssinn, inneren und äußeren Frieden
und so vieles mehr.


Im Grunde ist dieses Wissen um das Innere Licht nicht neu. Alle Naturvölker hielten und halten einen natürlichen und ursprünglichen Kontakt untereinander, zur Natur, zu den Tieren und zur Quelle allen Seins (mit all ihren unterschiedlichen Namen) und gaben/geben dieses Wissen an ihre Nachkommen weiter.
Dieses Wissen ist ein Wieder-Erinnern an etwas, das wir Menschen in uns tragen, aber vergessen haben.

Seit der Übermittlung dieses Wissens ist viel passiert :-). Das Leben hat sich begonnen auszurichten auf eine für mich erfüllende und positive Weise. Ich wende dieses Wissen um das Innere Licht seither täglich in meinem Leben und in meiner Energetischen Arbeit für Menschen und Tiere an und gebe es seit 2009 auch in Seminaren und Einzeltrainings weiter.

Das Farbpflegesystem Aura-Soma® aus England ergänzt meine Arbeit und bietet Menschen (klein wie groß) die Möglichkeit, aus den über 100 verschiedenfarbigen "Balance-Ölen" ihre persönlichen Farben während eines Beratungstermines zu wählen. Diese geben Aufschluss über das eigene Wesen, Talente, Begabungen, Herausforderungen den eigenen Lebensweg
.

Bücher

Durch die Kommunikation mit Tieren auf Seelenebene entstanden bisher zwei Bücher, die viele berührende und tiefgreifende Botschaften beinhalten, die die Tiere an die gesamte Menschheit richten.

Viel Freude auf diesen Seiten
!

Dagmar Lanscha

Ausbildungen:

MNA Diplomlehrgang Tiergestützte und Naturgestützte Interventionen - in Ausbildung (Mauritiushof Naturakademie)
Touch for Health für Pferde (Dr. Christina Fritz, Kinequin UG)
Complete Balance Communication (Carola Lind)
Tierkommunikation (Carola Lind, Karin Müller, Nadja Bacchi)
Heilmasseur
(Massageschule Manus)
Akupunktmassage nach Penzel
(Europäische Penzel Akademie)
Aura-Soma®-Berater
(Hanni Reichlin-Meldegg, Aura-Soma Österreich)
Reiki
, Grad I + II (Hannelore Fröhlich)


 

 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn